BielefeldCoronaHamburg

Schon wieder Krawallnacht im Hamburger Stadtpark

Große Feier mit knapp 4000 Menschen und von Corona-Regeln keine Spur – Polizei räumt schon wieder um Mitternacht die Stadtpark-Party – Eskalation bei den Feiernden – Angriffe, Flaschenwürfe und Beleidigungen gegenüber der Polizei – mehrere Festnahmen

Ort: Hamburg Dreh: 27. Juni 2021

Jedes Wochenende, das selbe Bild in Hamburg. Bei Sommerlichen Temperaturen feiern die Menschen am Stadtpark ohne Einleitung jeglicher Corona-Regeln. Dann muss die Polizei eingreifen und den Stadtpark räumen. Die Eskalation vorprogrammiert und auch in dieser Nacht kam es eben so. Gegen 00 Uhr beendete die Polizei Hamburg die große Party, dann flogen Flaschen und Steine. Feige Attacken gegenüber Polizeibeamte. Die Folge, mehrere Festnahmen! Fahrzeuge der Polizei wurden beschädigt, Menschen verletzt.